Markiert: Köln

© Lothar Kornblum / LVR 0

Tag der Begegnung mit spannendem Programm

Wer für das Wochenende ein interessantes Ausflugsziel sucht, sollte am Samstag, 20. Mai, beim Tag der Begegnung im Kölner Rheinpark und am Tanzbrunnen vorbeischauen. Von 10 bis 18 Uhr wartet hier Europas größtes Fest für Menschen mit und ohne Behinderung mit einem überraschenden Programm auf, das von Comedy über Tanz, Musik und Artistik bis hin zu Gebärden-Poesie reicht. Bis zu 50.000 Besucherinnen und Besucher erwartet der Veranstalter Landschaftsverband Rheinland (LVR) auf dem barrierefrei gestalteten Gelände.

Inklusion Behinderung Rollstuhl Begegnung Sozialhelden 0

Familienfest für mehr Inklusion

Beim Tag der Begegnung am 20. Mai verwandelt der Landschaftsverband Rheinland (LVR) den Kölner Rheinpark und den Tanzbrunnen in ein riesiges Festivalgelände. Auf zwei Bühnen bietet Europas größtes Fest für Menschen mit und ohne Behinderung seinen bis zu 50.000 Gästen ein musikalisch und künstlerisch spannendes Programm mit Reggae, Soul, Pop, Hip Hop, Rock, Comedy, Breakdance und Improvisationstheater.

Weiberfastnacht auf dem Heumarkt

Weiberfastnacht in Köln

Weiberfastnacht, in Düsseldorf Altweiber genannt, ist traditionell der Donnerstag vor dem Rosenmontag, dem Höhepunkt jeder Karnevalssession. Schon im Mittelalter, so ist überliefert, feierten die Kölner Klöster an diesem Tag die sogenannte Pfaffenfastnacht, bei der...